Will               WIL
               WILLKOMMEN  BEIM                   NASSACHER  DÖRFLE e.V.

„Jubiläum 777 Jahre Nassach“

Bericht vom Festwochenende 30/31. Juli 2022


Bereits Wochen im Voraus wurde geplant und vorbereitet, da so ein Fest natürlich kräftig
Mannstärke benötigt und das Nassacher Dörfle naturgemäß nicht über unendlich Personaldecke
verfügt. Daher wurde auch außerhalb des Vereins jede Hilfe mobilisiert und dankend angenommen.
Hier zeigte unser Dorf einen wunderbaren Zusammenhalt und starke Einsatzbereitschaft. Der
Spielplatz wurde zum gemütlichen Festplatz, auch Dank des tollen XXL-Schirms. Bei sehr
angenehmem sommerlichem Wetter stand dem Fest-Wochenende nichts mehr im Wege.

Samstagabend:
Die Vorstände Marcus Heidle und Alex Männer eröffneten das Fest. Sie dankten allen Unterstützern
und Helfern. Zum zünftigen Vesperteller im Anschluss lief der historische Film von Willy Auwärter.
Später gab es noch Live-Musik von Leonie Heidle und Daniel Bihon mit Gitarre und Gesang.
Es wurde getanzt, gelacht und die Cocktail-Bar "Zum wilden Highlander" ordentlich frequentiert.
Mit vielen Zugaben und ausgelassener Stimmung wurde bis weit nach Mitternacht gefeiert.

Sonntag:
Zur Eröffnung sprach heute Bürgermeister Matthias Wittlinger, er würdigte die Veranstaltung und
das Engagement des Nassacher Dörfle e.V. für Nassach und seine Einwohner. Er selbst könne sich
gut vorstellen, dass dies nicht das letzte Fest am Spielplatz war. Mit im Gepäck hatte er für uns als
„Geschenk“ das schöne Versprechen, unser Projekt „Konzept Dorfplatz“ zu unterstützen. Vielen
Dank!
Der Auftakt wurde musikalisch durch die „Kühbergmusikanten“ untermalt. Mit Spanferkel,
Kartoffelsalat, vegetarischen Maultaschen, Saiten und Nassacher Holzbackofenbrot war für jeden
etwas dabei!
Parallel konnte sich die Besucher auch ein Bild vom historischen Nassach machen. Vorbereitet war
ein kleiner Rundgang durchs Dorf mit diversen Stationen und geschichtlichem Hintergrund sowie
Film-und Multimediavorführungen von Willy Auwärter. Sogar ein Schaukohlemeiler konnte
besichtigt werden.
Zum Abschluss gab es Kaffee und Kuchen, und auch die Bar wurde rege genutzt. Iced Coffee,
Aperol Spritz, Sekt und Eis am Stiel wurden bei dem warmen Wetter gern angenommen und
bescherte uns einen entspannten Ausklang eines wundervollen Wochenendes.

Herzlichen Dank für jegliche Unterstützung geht an:
- TSV- Baiereck/Nassach, DG. Nassachmühle, TV Diegelsberg, Friedhofgem. Nassach
- Bürgermeister Wittlinger
- Köhlerei Thomas Krapf mit seinem Köhler-Vortrag und Schaumeiler
- Willy Auwärter mit tollen Filmen und Bildern der Nassacher Historie
- Karlheinz Krapf Holzbackofen-Brot "made in Nassach"
- alle Kuchenspender
- Die Kühbergmusikanten
- Leonie Heidle und Daniel Bihon mit ihren Gitarren

... und allen weiteren ehrenamtlichen Helfern. Durch eure Unterstützung war unser Jubiläums-Fest
777 Jahre Nassach eine gelungene Veranstaltung.
DANKE!

 


Falls  unser  Programm  Gefallen  findet  und  sich  jemand  sogar  vorstellen  kann Mitglied  zu  werden,  dann  einfach  melden !  ( Siehe  unter  Kontakt )


             -  Freundliche  Grüße  vom  Nassacher  Dörfle e.V.   -


 

 

Zu Terminen 2 0 2 2

 






 

Mitmachen und Teil der Nassacher Dörfles - Gemeinschaft werden oder einfach nur eine Frage dazu?

Dann verwenden Sie unser Kontaktformular...


Kontaktformular